Jänner

Jänner

Absolute Ruhe herrscht im Januar im Garten! In diesem Monat können Bäume und Sträucher geschnitten werden: Nur harte Gehölze!
Der Schnitt sollte an einem frostfreien Tag erfolgen. Zu ihnen gehören Wildsträucher wie Haselnuss, Holunder, Weide und Schlehe. Auch Decksträucher wie Forsythie, Deutzie, Falscher Jasmin, Weigelie oder Zierjohannisbeere können geschnitten werden.

Zu beachten:

  • Bei Winternässe und Frost so wenig wie möglich die Rasenfläche betreten
  • Kletterpflanzen können auf 4-5 lange, kräftige Haupttriebe zurück geschnitten werden
  • Bei heftigem Schnee bei immergrünen Sträucher, wie Rhododendren oder Kirschlorbeer die Äste kurz abschütteln

 

 

Weitere hilfreiche Tipps

 
Sie benötigen weiterführende Unterstützung?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!
+43 (2264) 40063