Februar

Februar

Im Februar beginnt die Natur wieder sich zu regen. Schneeglöckchen und Winterlinge sind die ersten Zwiebelpflanzen, die ihre Blüten zeigen. Wenn der Boden nicht gefroren ist, kann man vorsichtig in ausgehobene Pflanzlöcher noch Frühlingszwiebel setzen.
Der Februar ist der Monat für den Gehölzschnitt. Die Sträucher und Bäume befinden sich noch in der Ruhephase und sind kahl. So lässt sich gut beurteilen, wo sie einen Rückschnitt benötigen. Auch können nun Obstbäume beschnitten werden.

Zu beachten:

  • Hecken und Sträucher schneiden
  • Beste Zeit für den Winterschnitt am Kernobst
  • An frostfreien Tagen gießen

 

 

Weitere hilfreiche Tipps

 
Sie benötigen weiterführende Unterstützung?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!
+43 (2264) 40063